gift_character_poster_1+-+Copy

Das Geschenk, das Du nicht vergisst

Joel Edgerton hat mit The Gifteinen Volltreffer gelandet. Edgerton ist absolut federführend bei diesem Kino-Geschenk, wo er Regie geführt hat, Darsteller war, das Skript geschrieben und sogar den Film produziert hat. So ist es wenn man auf sich selbst setzt und den Jackpot knackt. Es handelt sich bei weitem um den besten Thriller seit Gone Girl, und es ist genau so gut, wenn nicht sogar besser.

Simon (Jason Bateman) und Robyn (Rebecca Hall) sind ein verheiratetes Paar, das gerade nach LA gezogen ist, um schmerzhaften Erinnerungen zu entkommen. Sie hat ihr Baby verloren und daher ziehen sie von Chicago nach LA. Simon hat einen tollen Job, Robyn ist vorerst Hausfrau. Gerade sind sie in eine wirklich schöne Wohnsiedlung gezogen. Ein schönes Zuhause scheint der perfekte Neubeginn zu sein, nicht wahr?

Kijev / August 11, 2015 / Film review